Wunderschönes Key West: Top 14 Sehenswürdigkeiten in der „Conch Republic“ (Mit Film-Dokumentation)

Zuletzt aktualisiert am 21. Mai 2024 von Alexander

Eingebettet in die natürliche Schönheit der Florida Keys begrüßt Key West seine Besucher mit klarem Meer, lebendigen Korallenriffen, unendlich blauem Himmel und ganzjährigem Sonnenschein.

Key West von oben
Key West von oben – Mallory Square, Old Town und mehr

Key West, an der südlichsten Spitze Floridas gelegen bildet den Abschluss der rund 290 Kilometer langen Inselkette, bekannt als die Florida Keys.

Die Fahrt über den Overseas Highway, auch bekannt als U.S. Route 1, ist eine der landschaftlich reizvollsten Routen der Welt. Die Reise führt über 42 Brücken und über die verschiedenen Inseln der Keys, bis sie in Key West, dem pulsierenden Herzen der Conch Republic, mündet.

Entlang des Overseas Highway nach Key West warten zahlreiche atemberaubende Orte darauf, entdeckt zu werden. In meinem ausführlichen Blogbeitrag, der auch einen Film über die Florida Keys enthält, stelle ich dir meine persönlichen Top-Orte und Sehenswürdigkeiten vor. Schau doch einmal vorbei und lass dich inspirieren!

Der Overseas Highway nach Key West

In diesem Blogbeitrag mit Film entführen wir dich zu den faszinierendsten Sehenswürdigkeiten, die Key West zu bieten hat. Wir erkunden den Fort Zacharay Taylor Historic State Park mit seinen traumhaft schönen Stränden, besuchen den südlichsten Punkt der kontinentalen USA.

Alex im Fort Zachary Taylor Historic State Park
Hallo, ich bin Alex und der Betreiber von Florida-Guides.de. Hier bin ich gerade am wunderschönen Strand des Fort Zachary Taylor Historic State Park

Wir erleben die friedvolle Atmosphäre des Key West Butterfly House, schlendern durch das lebhafte Treiben der Duval Street und erleben den unvergesslichen Sonnenuntergang bei der Sunset Celebration am Mallory Square. Und das sind nur einige der Orte, die wir besuchen werden.

Vergiss nicht, das Video zu liken, um kein Abenteuer zu verpassen, abonniere meinen Kanal und teile deine Lieblingsmomente aus Key West in den Kommentaren.

Mein Film: Wunderschönes Key West – Entdecke die Top 14 Sehenswürdigkeiten in der Conch Republic

Erlebe die Faszination von Key West in meinem neuen Film, der die Top 14 Sehenswürdigkeiten der Conch Republic erkundet! Von historischen Juwelen bis zu atemberaubenden Aussichtspunkten bietet die Insel ein unvergleichliches Abenteuer. Lass dich von der Schönheit Key Wests verzaubern und begleite mich auf dieser unvergesslichen Reise!

Alle Sehenswürdigkeiten in der Google Karte mit Tagesroute

Mit der Karte kannst du einfach und bequem deinen Tag in Key West planen. Durch Klicken auf die Sehenswürdigkeiten in der Karte werden sofort die Adresse und ein Google Maps Link angezeigt, sodass du dir die Lage und weitere Details direkt anschauen kannst. Probiere es gleich mal aus und erlebe, wie einfach und interaktiv die Planung deines Key West-Abenteuers sein kann!

Egal ob du deine Reise von zu Hause aus planst oder bereits in Key West bist, meine interaktive Google Maps Karte ist ein einfaches und praktisches Werkzeug, um die Stadt zu erkunden. Hier erfährst du, wie du die Karte einfach auf deinem Handy nutzen kannst:

Schritt 1: Zugriff auf die Karte

  • Öffne meinen Blogbeitrag „Wunderschönes Key West: Top 14 Sehenswürdigkeiten in der „Conch Republic““ auf deinem Smartphone. Scroll zu der Stelle, an der die Google Maps Karte eingebettet ist.

Schritt 2: Karte öffnen

  • Tippe auf die Karte. Sie öffnet sich in der Google Maps App auf deinem Gerät. Falls du die App noch nicht installiert hast, lade Google Maps aus dem App Store (iOS) oder Google Play Store (Android) herunter. Hier kannst du die Karte dann für dich speichern und dann immer nutzen.

Schritt 3: Sehenswürdigkeiten erkunden

  • Auf der Karte sind alle wichtigen Sehenswürdigkeiten aus diesem Blogpost als Markierungen eingezeichnet. Tippe auf eine Markierung, um Details wie Beschreibung, Fotos und eventuell Öffnungszeiten zu sehen.

Schritt 4: Navigation starten

  • Wenn du zu einer Sehenswürdigkeit navigieren möchtest, tippe auf die Markierung und dann auf das blaue Navigations-Symbol (ein kleiner Pfeil). Google Maps wird dir die beste Route zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln anzeigen.

Schritt 5: Routenplanung

  • Möchtest du mehrere Orte hintereinander besuchen? Tippe auf das Symbol für „Routen“ (zwei überlappende Pfeile), gib deine Startposition und die gewünschten Zwischenstopps ein und starte die Routenplanung.

Vorteile der Nutzung der Karte vor Ort

  • Echtzeit-Navigation: Du verlierst keine Zeit mit dem Suchen nach Orten und Sehenswürdigkeiten.
  • Lokale Einblicke: Entdecke versteckte Orte und lokale Geheimtipps, die in der Karte markiert sind.
  • Flexibilität: Ändere deine Route jederzeit, wenn du spontan etwas Interessantes siehst.
  • Kein Verlaufen: Mit der ständigen GPS-Unterstützung auf deinem Handy verläufst du dich in den Straßen von Key West nicht.

Indem du diese Schritte befolgst, kannst du meine Karte optimal nutzen, um deinen Aufenthalt in Key West unvergesslich zu machen. Viel Spaß beim Erkunden!

Abonniere den Florida Guide Newsletter!
🏝️ Entdecke das zauberhafte Florida mit vielen Insider Tipps aus vielen Road Trips durch Florida - Abonniere gleich meinen kostenlosen Newsletter und begleite uns auf den nächsten Florida Adventures! 💌
icon

Fort Zachary Taylor Historic State Park

Fort Zachary Taylor Historic State Park
Im Fort Zachary Taylor Historic State Park am Beach

Willkommen im Fort Zachary Taylor Historic State Park, dem Ort ganz im Süden von Key West, wo sich der Golf von Mexiko und der Atlantische Ozean treffen. Dieser Park bietet mehr als nur eine beeindruckende Landschaft und einen der schönsten Strände auf den Florida Keys. Er ist ein Stück lebendige Geschichte von Key West. Denn hier steht das beeindruckende Fort Taylor.

Fort Zachary Taylor Historic State Park
Im Fort Zachary Taylor Historic State Park

Kaum haben wir den Parkplatz hinter uns gelassen, eröffnet sich ein atemberaubender Blick. Der Ozean, eingerahmt von Pinien und Palmen unter der strahlenden Sonne, schafft eine malerische Kulisse. Wir beobachten vorbeiziehende Boote, während wir die Aussichten genießen und uns auf den Weg zum Strand machen.

Fort Zachary Taylor Historic State Park
Am Beach im Im Fort Zachary Taylor Historic State Park

Und dieser Beach ist traumhaft schön. Im Schatten der Palmen und Pinien, bietet sich ein perfekter Blick auf den Ozean. Ein wunderschöner Ort, um etwas Zeit in der Sonne zu verbringen.

Am Kiosk kaufen wir uns ein paar kalte Getränke und Snacks, um dann die Sonne, den Strand und die leichte Brise unter schattenspendenden Pinien und Palmen zu genießen. Hier ist übrigens alles vorhanden, was man für einen Tag am Strand braucht, von Liegestühlen bis zu Sonnenschirmen.

Fort Zachary Taylor Historic State Park
Das Fort Taylor

Danach gehen wir noch zum Fort Taylor. Der Besuch des historischen Forts ist wie eine Reise durch die Zeit. Während wir an den mächtigen Kanonen vorbeigehen und durch die alten Gemäuer streifen, bekommen wir einen Eindruck davon, wie das Leben für die Soldaten gewesen sein muss. Die Geschichte des Forts, seine Rolle im Bürgerkrieg und in späteren Konflikten, wird hier lebendig.

Fort Zachary Taylor Historic State Park
Der Ausblick auf den Hafen von Key West

Von der oberen Plattform des Forts aus bietet sich uns ein spektakulärer Ausblick. Der Hafen von Key West, wo gerade ein Kreuzfahrtschiff ankert bietet einen faszinierenden Kontrast zwischen der historischen Bedeutung des Forts und der modernen Welt.

Powered by GetYourGuide

Southernmost Point Boje

Alex und Jasi Southernmost Point Key West
Meine Frau Jasmina und ich, Alex, am Southernmost Point

Auf unserem Weg zum Southernmost Point, einer Ikone Key Wests, ziehen die farbenfrohen Häuser der Insel unsere Blicke auf sich – ein wahrer Augenschmaus in der Conch Republic. Bald erreichen wir das Ziel, den südlichsten Punkt der kontinentalen USA, markiert durch eine bunt bemalte Boje, die mehr als nur ein Fotomotiv ist.

Southernmost Point in Key West
Am Southernmost Point in Key West

Dieser Punkt, obwohl geografisch nicht ganz korrekt, symbolisiert die Nähe zu Kuba, das nur 90 Meilen entfernt ist, und steht für die einzigartige Inselatmosphäre und das lebendige Straßenbild Key Wests.

Besucher aus aller Welt reihen sich für ein Erinnerungsfoto an, umgeben von Palmen und dem weiten Atlantischen Ozean

Southernmost Point Key West
Hier entsteht schon mal eine etwas längere Schlange für ein Foto

Ein stolzer Key West Hahn beobachtet das bunte Treiben mit der Würde eines pensionierten Hahnenkampf-Champions. Denn früher waren Hahnenkämpfe ein Teil der Inselkultur.

Hahn Key west
Das Hähne oder Hühner neben einem sitzen ist in Key west ganz normal. Und zwar überall.

Heute tragen die überall in Key West frei herumlaufenden Hähne, Hühner und der Nachwuchs stattdessen zu dem einzigartigen Charme von Key West bei.

Hühner Key West
Und natürlich auch oft mit Nachwuchs

Southernmost Beach

Am Southernmost Beach

Vom Southernmost Point aus führt uns unsere Entdeckungsreise vorbei an den farbenprächtigen Bars und Häusern der Conch Republic. Unter ihnen das J. Vining Harris House, Zeuge einer Gründungsfamilie von Key West, die das kulturelle Erbe dieser Insel prägen. Unser Weg kreuzt das Eduardo H. Gato House, dessen Besitzer einst die berühmte kubanische Zigarrenindustrie hierher brachte .

Southernmost Beach
Am Duval Street Pocket Park

Bald erreichen wir den Duval Street Pocket Park, eine Oase der Ruhe, die mit ihrem tropischen Grün und den heimischen Hühnern den einzigartigen Charme von Key West einfängt. Ein perfekter Zwischenstopp, um die Seele etwas baumeln zu lassen.

Southernmost Beach
Das Southernmost Beach Cafe mit eigenem Strand

Unser Ziel, der Southernmost Beach mit dem gleichnamigen Cafe, entpuppt sich als malerisches Paradies. Hier, am Café, mit Blick auf den schimmernden Strand und dem weiten Ozean, finden wir alles, was das Herz begehrt: Sonne, Sand und Meer. Besucher genießen den Augenblick in kleinen und großen Strandstühlen und Liegen, während der Emma Carrero Cates Pier mit seiner schönen Aussicht lockt.

Nicht schlecht für Hühner. Ein eigenes Strandhaus mit Garten am Southernmost Beach von Key West

Die hier lebenden Hühner und Hähne, die natürlich frei umherlaufen, machen den Ort noch idyllischer. Eine Key West Chicken Family hat es sich hier am Southernmost Beach in ihrem kleinen Strandanwesen mit Haus gemütlich gemacht, was zeigt, dass in Key West sogar die Hühner das entspannte Inselleben in vollen Zügen genießen.

Key West Butterfly House

Key West Butterfly and Nature Conservatory
Das Key West Butterfly House

Im Herzen von Key West, am Beginn der Duval Street, öffnet das Butterfly House seine Pforten für ein zauberhaftes Erlebnis. Schon der Eingangsbereich, geschmückt mit bunten Souvenirs und Kunstwerken, die die Schönheit der Schmetterlinge einfangen, heißt uns willkommen in dieser bunten Welt.

Key West Butterfly and Nature Conservatory
Im Key West Butterfly House

Nach dem Ticketkauf führt uns der Weg durch einen Informationsbereich, wo ein kurzer Film uns auf das bevorstehende Wunder vorbereitet.

Key West Butterfly and Nature Conservatory
Im Tropenhaus des Key West Butterfly House

Dann treten wir durch eine Schleuse ein, direkt in das tropische Herz des Butterfly Houses. Umgeben von Hunderten wunderschönen Schmetterlingen und vielen farbenprächtigen Vögeln, gehen wir fasziniert durch dieses kleine Paradies.

Im Key West Butterfly House
Butterflies einfach überall

Jeder Winkel ist erfüllt von der Anmut flatternder Schmetterlingsflügel, der Gesellschaft bunter Vögel und dem Duft exotischer Pflanzen. Oft landen die zarten Wesen auch auf den Besuchern, als wollten sie eine persönliche Begrüßung aussprechen.

Im Key West Butterfly House
Und ein paar tropische Vögel.

Ein besonderes Highlight sind Rhett & Scarlett, zwei karibische Flamingos, die nach ihrer Rettung aus einer Zuchtanlage in Kanada hier ein neues Zuhause gefunden haben. Sie beobachten neugierig das Geschehen um sich herum und genießen gelegentliche Regenschauer in ihrem kleinen Tropenparadies.

Flamingos im Key West Butterfly House
Rhett & Scarlett leben hier in ihrem eigenen Tropenparadies.

Das Key West Butterfly House ist nicht nur ein Beweis für die Schönheit der Natur, sondern auch ein Ort des Lernens und Staunens. Es ist ein Muss für jeden Besucher der Conch Republic.

Key West Lighthouse

Key West Lighthouse
Das Key West Lighthouse

Einen Abstecher zum Key West Lighthouse ist immer eine gute Idee. Denn hier wird eine grandiose Aussicht geboten. Der Leuchtturm stammt aus dem Jahr 1847 und liegt in der Nähe des bekannten Hemingway Hauses. Auf die Aussichtsplattform geht es über eine Wendeltreppe mit 88 Stufen.

Key West Lighthouse Aussicht
Die Aussicht ist sehr schön hier oben.

Das Museum im Inneren des Leuchtturms bietet faszinierende Einblicke in die reiche Geschichte von Key West und die Geschichten der Leuchtturmwärter, die über die Jahre hinweg diesen Seefahrtsweg gesichert haben.

Key West Lighthouse Museum
Das Key West Lighthouse Museum

Hemingway House

Das Ernest-Hemingway-Haus, ein Muss für Literaturbegeisterte, steht in der Whitehead Street, mitten in der historischen Altstadt von Key West. Dieses markante, weiß getünchte Gebäude mit seinen grünen Fensterläden war von 1931 bis 1939 der Wohnsitz Ernest Hemingways, eines der bedeutendsten Autoren Amerikas.

Das Anwesen ist nicht nur wegen seines berühmten Bewohners bekannt, sondern auch für die mehr als 50 Katzen mit teilweise sechs Zehen, die hier leben und direkte Nachkommen der Katzen sind, die Hemingway einst besaß.

Das Hemingway-Haus ist heute ein Museum, das die Lebens- und Arbeitsweise Hemingways ehrt. Besucher können durch die Zimmer und Gärten streifen, in denen der Schriftsteller lebte und arbeitete, sich die originalen Möbelstücke, persönliche Gegenstände und eine umfangreiche Sammlung von Fotografien ansehen, die tiefe Einblicke in sein Leben und seine Zeit in Key West gewähren.

Duval Street – Das Herz von Key West

Duval Street Key West
Auf der Duval Street in Key West

Die Duval Street ist das pulsierende Herz von Key West und erstreckt sich über eine Länge von etwa knapp 2 Kilometer durch die Old Town. Sie beginnt am Nordende der Insel in der Nähe des Mallory Square und führt geradewegs nach Süden bis zum Southernmost Point.

Duval Street Key West
Auf der Duval Street in Key West

Eingebettet in das historische Viertel Old Town, mit seinen bunt bemalten Häusern und verwinkelten Gassen, bildet die Duval Street den Mittelpunkt des Insellebens. Sie ist ein Schaufenster des lokalen Lebens, das Touristen und Einheimische gleichermaßen anzieht.

Duval Street Key West
Bunt, entspannt und immer interessant: Die Duval Street

Tagsüber stöbern Besucher in Souvenirläden nach Erinnerungsstücken, erkunden Galerien, die Werke lokaler Künstler ausstellen, und genießen die kulinarischen Köstlichkeiten in den zahlreichen Cafés und Restaurants. Die Architektur entlang der Straße zeugt von der reichen Vergangenheit der Insel, von charmanten, historischen Gebäuden bis hin zu liebevoll restaurierten Häusern.

Hahn Key West
Auch die Hähne hängen gerne hier rum.

Die Duval Street lädt ein zu einem Spaziergang durch die Geschichte und das moderne Leben von Key West.

In den Bars kann übrigens bei einem Besuch ein Dollar Schein mit dem Namen oder etwas anderem drauf angepinnt werden, wie es hier Tradition ist. Zehntausende Dollar Scheine sind hier zu finden.

Duval Street Key West
An den Bars sind überall Dollar Scheine von Locals und Besuchern.

Wenn die Sonne am Horizont untergeht, erwacht die Duval Street zu lebhaftem Treiben. Die Bars und Clubs öffnen ihre Pforten, und die Straße füllt sich mit Menschen, die hier das berühmte Key West Nachtleben erleben möchten.

Duval Street Key West
Nachts wird hier gefeiert.

Live-Musik hallt aus den offenen Türen wider, und die Straße verwandelt sich in einen pulsierenden Treffpunkt, der bis in die frühen Morgenstunden lebendig bleibt.

Duval Street Key WestIn Old Town Key West, mit der Duval Street als ihrem schlagenden Herzen, erleben Besucher den wahren Geist der Conch Republic. Eine Inselgemeinschaft, die stolz ihre Geschichte bewahrt, während sie jeden willkommen heißt, der den Weg hierher findet.

Sloppy Joes Bar

Sloppy Joe’s ist sehr viel bekannter. Hemingway war oft hier zu Gast.

Die Sloppy Joes Bar ist auf Key West die bekannteste und älteste Bar. Ernest Hemingway sah hier gerne tiefer ins Glas. Allerdings war die Bar damals noch nicht hier, sondern in einer anderen Strasse.

Hier muss man einfach drin gewesen sein.

Das ausgefallene Ambiente hier sorgt für viel Fun. Hier ist unser Abend bei guter Musik, bester Gesellschaft und zu vielen Getränken, die es hier in beachtlicher Auswahl gibt, viel zu schnell verflogen.

Kennst du schon die Smallest Bar in Key West

Oder wie wäre es mit einem Besuch der kleinsten Bar der Welt auf der Duval Street? Sie ist gerade einmal 6,7 Quadratmeter groß.

Mile Marker Zero‘-Schild

Der Beginn des U.S. Highway 1 in Key West.

An der Ecke von Whitehead und Fleming Street erwartet uns ein Stück amerikanischer Straßenlegende: das ‚Mile Marker Zero‘-Schild. Dieses unscheinbare Schild markiert einen bedeutenden Punkt – das Ende und den Anfang zugleich.

Mile Marker Zero'-Schild
Das Mile Marker Zero‘-Schild

Hier, am südlichsten Zipfel der kontinentalen USA, endet die U.S. Route 1, die sich über 2.370 Meilen bis an die kanadische Grenze in Maine erstreckt.

Souvenir Shop am Schild des Starts des U.S. Highway 1.

Ein symbolträchtiger Ort, der zugleich das Ende der Route 1 durch 14 US-Bundesstaaten symbolisiert und als Ausgangspunkt für all jene dient, die sich auf das Abenteuer entlang der gesamten Strecke der Route 1 begeben möchten. Übrigens fährt hier natürlich auch der Hop-on-Hop-off-Trolley und der Conch-Train vorbei.

Hop-on-Hop-off-Trolley und der Conch-Train fahren hier natürlich beide vorbei.

🚎 Hop-On/Hop-Off-Tour in Key West 🌴

Bewertung: ⭐⭐⭐⭐½ (199 Rezensionen)

Veranstalter: Historic Tours of America – Key West

Über diese Tour: Entdecke die Sehenswürdigkeiten von Key West in deinem eigenen Tempo auf dieser flexiblen Trolleybus-Tour. Mit der Möglichkeit, an 13 Haltestellen ein- und auszusteigen, kannst du mehr als 100 interessante Orte erkunden.

Kostenlose Stornierung: Bis zu 24 Stunden vorher stornieren und vollständig zurückerstattet bekommen.

Highlights:

  • Genieße den ganzen Tag Flexibilität mit deinem Ticket und steige beliebig ein und aus.
  • Erfahre mehr über die Geschichte von Key West von deinem freundlichen Guide.
  • Erhalte freien Eintritt in das Sails to Rails Museum, eine Top-Attraktion in Key West.

Hier buchen: 

Mallory Square Sunset Celebration

Mallory Square Key West
Bei der Sunset Celebration auf dem Mallory Square

Ein Highlight auf Key West, ist die Sunset Celebration auf dem Mallory Square, die weltberühmte Sonnenuntergangsfeier, die jeden Abend stattfindet und unvergessliche Stunden beschert.

Mallory Square Key West
Sunset Celebration auf dem Mallory Square

Hier geht die Sonne nicht gewöhnlich unter, sondern der wunderschönen Sonnenuntergang wird jeden Abend durch zahlreiche Street Performer regelrecht zelebriert.

Mallory Square Key West
Einfach unglaublich wie gut viele der Street Performer sind.
Mallory Square Key West
Deshalb ist es wichtig, dass auch Tips (also Trinkgeld) gegeben wird. Denn die Performer leben tatsächlich nur von den Tips. Übrigens, das bin ich und der unglaubliche Street Performer mit dem Handstand, der aus San Francisco angereist war, um 4 Wochen hier bei der Sunset Celebration aufzutreten.

Und wenn ihr die Legende hier sehen wollt, dann schaut die Show von Dominique und seinen fliegenden Hauskatzen, der Key West Legende Catmen – an. Und einen Tip – also Trinkgeld – geben nicht vergessen, denn davon leben die Performer und ein paar Katzen.

Die Show von Dominique und seinen fliegenden Hauskatzen ist eine Legende in Key West. Deshalb wird Dominique oft Catman genannt.
Mallory Square Sunset Celebration

Das Highlight ist aber definitiv das Sunset Watching, wie es hier heißt. Der Tag wird gemeinsam verabschiedet, und wenn die Sonne dann untergeht, wird applaudiert und gefeiert, ganz normal hier in Florida, denn in Florida gibt es einfach die schönsten Sonnenuntergänge. Garantiert.

Sunset Watching Mallory Square
Das Sunset Watching am Mallory Square bei der täglich stattfindenden Sunset Celebration

Wer möchte, kann sich auch einen Platz auf einem der zahlreichen Boote reservieren und den Sonnenuntergang hier genießen.

Powered by GetYourGuide

 

Übrigens: „See you at Sunset“ hat eine besondere Bedeutung in Key West. Es ist eine Einladung, bei der Sunset Celebration Party auf dem Mallory Square dabei zu sein. Jeden Abend wird hier zusammen mit Freunden aus aller Welt gefeiert, um das Ende des Tages hier im Paradies gebührend zu verabschieden.

Sunset Watching bei der jeden Abend stattfindenden Sunset Celebration auf dem Mallory Square in Key West

Übrigens war es laut der Legende niemand geringeres als Tennessee Williams, der berühmte amerikanische Schriftsteller, der das Ritual des Applaudierens bei Sonnenuntergang im frühen achtzehnten Jahrhundert gegründet hat, natürlich mit einem Gin Tonic fest in der Hand.

Der Yachthafen

Der Yachthafen bietet öfters so manche Super-Yacht zum bestaunen an.

Nach dem Sunset Watching lässt sich sehr gut in dem gleich danebenliegenden Hafen flanieren und den ein oder anderen Drink genießen. Hier liegen oft traumhaft schöne Yachten, und das Flair ist angenehm.

Im Yachthafen bieten sich tagsüber Schnorchelausflüge, Segeltörns oder Fahrten mit einem Glasbodenboot an. Key West ist ein Reiseziel mit unzähligen Möglichkeiten. Für günstige Rabatt-Tickets und die besten Angebote schau dir hier die aktuellsten Schnäppchen an.

Powered by GetYourGuide

Key West Historic Memorial Sculpture Garden

Im Key West Historic Memorial Sculpture Garden

Im Key West Historic Memorial Sculpture Garden, der ein Gedenkpark ist, können Denkmäler mit Büsten und historischen Tafeln bestaunt werden.

Key West Historic Memorial Sculpture Garden

Die sehr lebensechten Bronzebüsten stellen Männer und Frauen dar, die in Key West bedeutend waren. Der Garten, der die einflussreichsten Inselbewohner wie Ernest Hemingway würdigt, ist vor dem Waterfront Playhouse zu finden, neben dem Mallory Square.

Harry Truman verbrachte auch hier einige Zeit. Der ehemalige Präsident der USA zog sich gerne ins Little White House zurück, um sich zu entspannen.

🚎 Erkunde Key West auf dem Conch Train 🌴

Der Conch Train und der Hop on Hop off Trolley in Key West.

Erlebe Key West hautnah: Steige in Truval Village aus und besuche das Ernest Hemingway Home and Museum, das Key West Lighthouse, den Southernmost Point und das Key West Butterfly and Nature Conservatory.

Erklimme die Spitze des Aussichtsturms im Key West Shipwreck and Treasures Museum, lass dich am Mallory Square in die Zeit der handgedrehten Zigarren zurückversetzen und schlendere durch das Cayo Hueso y Habana Historeum.

Zurück an Bord: Erfahre mehr über Key West Persönlichkeiten wie Mel Fisher, dessen Suche nach spanischen Galeonen ihn zum Fund eines Schatzes führte. Nutze die Gelegenheit zum Shoppen auf der Duval Street und genieße ein Essen in lokalen Restaurants wie dem Hog’s Breath Saloon oder Jimmy Buffet’s Margaritaville.

Inklusive:

  • 1 oder 2 Tage Hop-on-Hop-off-Ticket
  • Live-Erzählung während der Tour
  • Kostenlose Eintrittskarte für das Sails to Rails Museum
  • Karte und Rabattgutscheine für lokale Attraktionen

Treffpunkt: Conch Tour Train Station, Front Street 501 (Auf Google Map ansehen). Alternative Einstiegsorte sind Truval Village und Flagler Station, abhängig von der Verfügbarkeit.

Bitte beachten: Die Züge fahren mindestens alle 30 Minuten und bieten eine flexible Option, um die Sehenswürdigkeiten von Key West schnell und einfach zu entdecken. Ideal wenn man nur wenig Zeit hat.

Transportation in Key West

Einer der wenigen Nachteile in Key West: Parken direkt im Old Town Zentrum ist etwas schwieriger.

Parken ist in Key West in der Old Town fast nicht möglich in der Hochsaison. Deshalb stellen die meisten Besucher ihr Auto an einem Parkplatz etwas außerhalb ab und bewegen sich dann mit Fahrrad, Roller oder dem Hop on Hop off Bus fort.

Parkplatz an der Marina in Key West

In Key West gibt es zahlreiche Verleihstellen für Fahrräder und Roller. Auf meinem Blog findest du die günstigsten Tickets für den Hop-On-Hop-Off-Bus und den Hop-on-Hop-off-Conch. Dort gibt es außerdem viele weitere Tipps, Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Must-Dos, die du in Key West nicht verpassen solltest.

Mit dem Trolley geht es am einfachsten zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Key West. Hier am Butterfly House und in der Nähe des Southernmost Point.

🚎 Hop-On/Hop-Off-Tour in Key West 🌴

Praktisch: Der Key West Hop on Hop off Trolley. Hinten rechts ist die Southernmost Point Boje zu sehen

Bewertung: ⭐⭐⭐⭐½ (199 Rezensionen)

Veranstalter: Historic Tours of America – Key West

Über diese Tour: Entdecke die Sehenswürdigkeiten von Key West in deinem eigenen Tempo auf dieser flexiblen Trolleybus-Tour. Mit der Möglichkeit, an 13 Haltestellen ein- und auszusteigen, kannst du mehr als 100 interessante Orte erkunden.

Kostenlose Stornierung: Bis zu 24 Stunden vorher stornieren und vollständig zurückerstattet bekommen.

Highlights:

  • Genieße den ganzen Tag Flexibilität mit deinem Ticket und steige beliebig ein und aus.
  • Erfahre mehr über die Geschichte von Key West von deinem freundlichen Guide.
  • Erhalte freien Eintritt in das Sails to Rails Museum, eine Top-Attraktion in Key West.

Hier buchen: 

Aussichten vom Beach im Bahia Honda State Park auf den Overseas Highway

Für die besten Sehenswürdigkeiten auf deinem Weg über den 290 km langen Overseas Highway nach Key West, schau dir auch meinen Film über die Top Sehenswürdigkeiten auf den Florida Keys an.

Mein Fazit zu Key West

Wunderschönes Key West: Hier über dem Mallory Square

Und das waren sie: meine Top Sehenswürdigkeiten im wunderschönen Key West. Diese Orte bieten nur einen kleinen Einblick in die unvergleichliche Schönheit und Vielfalt in diesem idyllischem Paradies. Möchtest du mehr Insider-Tipps, Informationen zu spannenden Aktivitäten oder Empfehlungen zu den besten Stränden und versteckten Juwelen?

Danke fürs Lesen und Zuschauen. Ich wünsche dir eine unvergessliche Zeit in Key West. Bis zum nächsten Mal, Euer Alex

Weiterführende Links

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert